Fernstudium Englisch – Lehrgänge im Überblick

Fernstudium Englisch - Schnell-UebersichtEgal, ob für Ihren beruflichen Erfolg, Ihren Urlaub oder das Internet, Englisch brauchen Sie heute überall. Wer gut Englisch spricht, ist anderen sowohl beruflich als auch privat immer einen großen Schritt voraus. Sie können beruflich deutlich schneller und einfacher vorankommen, sich auf Reisen leichter verständigen, neue Kontakt knüpfen und englischsprachige Kultur und Literatur genießen.

 

Schnell und bequem zum perfekten Englisch

 

Eine ausgezeichnete Möglichkeit Englisch einfach und bequem zu lernen bietet ein Fernstudium Englisch. Mit genau auf Ihren Bedarf abgestimmten Studienunterlagen, modernen Audiomodulen und Communities gelangen Sie Schritt für Schritt schnell zum perfekten Englisch. Und Sie lernen dabei ganz individuell nach Ihrem persönlichen Lerntempo wann und wo Sie wollen.

 

Das genau richtige Fernstudium Englisch für Sie

 

Für jeden Bedarf gibt es genau auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittene Studiengänge. Sie können ganz individuell von Ihrem augenblicklichen Sprachniveau und Ihren persönlichen Sprachzielen den genau richtigen Lehrgang auswählen. Für eine raschere Orientierung finden Sie nachfolgend eine Schnell-Übersicht über die angebotenen Lehrgänge zum Fernstudium Englisch. Für weitere Informationen brauchen Sie einfach nur auf den jeweiligen Kurs-Titel zu klicken.

 

Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Englisch für den Beruf

 

Zertifikatslehrgänge

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

Fernstudium Englisch – …Information ist alles!

Fernstudium Englisch - Information ist alles!Wenn Sie sich erfolgreich mit einem Fernstudium Englisch weiterbilden wollen, sollten Sie sich in jedem Fall vorher sehr gut und ausführlich informieren. Nur so verschaffen Sie sich ein umfassendes Bild über die Vielzahl der Studienangebote und können auf dieser Basis die für Sie richtige Kurswahl treffen.

…vergleichen Sie unbedingt Angebote und Konditionen!

Sie können dazu auf die Informationen sowie die Tipps und Tricks auf diesem Blog zugreifen. Da jedoch die Angebote für ein Fernstudium Englisch einem regelmäßigem Wandel unterliegen, sollten Sie sich unbedingt von einem, besser von mehreren Fernstudienanbietern deren aktuellsten Studienkataloge anfordern. Sie können dann die aktuellen Angebote und Konditionen miteinander vergleichen und das für Sie passende Weiterbildungspaket auswählen.

Zum Teil sind die Angebote deckungsgleich, so dass ein Vergleich der Konditionen oder auch der Studienorte für Präsenzveranstaltungen Ihnen hilft, bares Geld zu sparen. Spezielle Fernkurse werden hingegen jedoch nur von einzelnen Fernakademien angeboten. Hier hilft Ihnen dann der Kursvergleich, sich nicht an Ihrem Lernziel vorbei für einen falschen Lehrgang zu entscheiden.

 

…nutzen Sie Sonderangebote und Rabatte!

Interessant sind auch die gelegentlich mit versandten Studiensonderangebote. Sei es, dass es eine verlängerte kostenlose Probestudienzeit für ein Fernstudium Englisch gibt oder auch Saisonrabatte angeboten werden.

Zudem verraten Ihnen die Kataloge im Detail, welche Personen in den Genuss von dauerhaften Kursvergünstigungen kommen.

 

…einfach gratis anfordern!

Meine Empfehlungen: Lassen Sie sich einfach kostenlos ein paar Kataloge zusenden und entscheiden Sie sich dann in aller Ruhe. Die größten und bekanntesten Anbieter von Fernlehrgängen sind nachfolgend aufgeführt. Dort können Sie völlig unverbindlich Ihren Katalog anfordern. In einigen Fällen erhalten Sie sogar ein oder zwei von Ihnen frei wählbare Probelektionen gratis zusammen mit dem Katalog zugesandt. Mit einem Klick auf den jeweiligen Link gelangen Sie direkt auf die Seite des jeweiligen Anbieters. Klicken Sie dazu einfach hier:

Kursangebote Fremdsprachen beim ILS
Jetzt den SGD Studienführer und Probelektionen kostenlos anfordern!
AKAD Hochschulen – Infomaterial gratis bestellen
Laudius Fernstudium, jetzt kostenlos ihren Studienkatalog anfordern!

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

Fernstudium Englisch – Handelsenglisch (LCCI)

Fernstudium Englisch - HandelsenglischEnglisch ist nach wie vor die Welthandelssprache Nummer eins. Die Märkte werden immer internationaler. Wer im weltweiten Handel beruflich mithalten will, muss deshalb Handelsenglisch verhandlungssicher beherrschen.

  

Schnell und leicht zum perfekten Handelsenglisch

Das Fernstudium Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“ führt Sie einfach und schnell in alle relavanten Sprachbereiche ein. Sie befassen sich mit allen Bereichen des Wirtschaftsenglisch, vertiefen und erweitern Ihre Sprach-, Grammatik- und Vokabelkenntnisse und verschaffen sich in einem besonderen Abschnitt des Fernstudiums eine umfassende Basis für englische Handelskorrespondenz. 

Das Fernstudium Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“ bietet Ihnen eine Fülle unterschiedlichster Übungsmöglichkeiten. So werden Sie systematisch Ihren aktiven und passiven Sprachgebrauch, Ihr Hör- und Leseverstehen sowie Ihre Sprech- und Schreibfertigkeiten im Englischen trainieren.

Mit den modernen Studienmaterialien werden dabei die Bereiche Wirtschaftsenglisch, englische Handelskorrespondenz und englische Handels- und Betriebswirtschaftslehre umfassend behandelt und Sie an Ihr Ziel geführt.

 

International anerkannter Qualifikationsnachweis

Das Fernstudium Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“ bereitet Sie mit einem speziellen Modul auf die Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) „English for Commerce“ vor, sodass s Sie am Ende Ihres Lehrgangs ein international anerkanntes Zertifikat erwerben können.

 

Fernstudium Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“

  • Teilnahmevoraussetzungen: Gute englische Grundkenntnisse, kaufmännische Grundkenntnisse
  • Lehrgangsbeginn: jederzeit
  • Lehrgangdauer: 15 Monate (bei ca. 8 Stunden wöchentlichem Lernen)
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit: bis zu 9 Monaten
  • Studienmaterial: u. a. Studienhefte, Audio-CDs
  • Persönliche Betreuung: Fernlehrer, Studienbetreuer
  • Online-Campus: ja
  • Studiengebühren: können beim jeweiligen Anbieter erfragt werden (siehe auch weiter unten „Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch im Beruf“)
  • Kostenlos testen: möglich, bis zu 4 Wochen
  • Angestrebtes Sprachniveau: B2
  • Studienabschluss: Abschlusszeugnis, international verwendbares Zertifikat
  • Prüfungsmöglichkeit: Der Kurs bereitet Sie mit einem speziellen Modul auf die Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) „English for Commerce“ vor

 

Weitere Gratis-Informationen zum
Fernstudium Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“

Weiteres ausführliches Gratis-Informationsmaterial zum Fernlehrgang Englisch „Handelsenglisch (LCCI)“ können Sie bei folgenden Anbietern anfordern.

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg

Fernstudium Englisch – English for International Tourism

Fernstudium Englisch - English for International TourismWer in der internationalen Tourismusbranche arbeitet oder arbeiten möchte, braucht sehr gute Englischkenntnisse. Das Fernstudium Englisch „English für International Tourism“ hilft Ihnen dabei, Ihre Englischkenntnisse zu festigen und erheblich zu erweitern, sodass Sie sich sicher in Englisch mit Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen in Wort und Schrift verständigen können.

Was bietet Ihnen der Fernlehrgang „English for International Tourism“?

Das Fernstudium Englisch „English for International Tourism“ vermittelt Ihnen modern und berufsbezogen ein sehr umfangreiches und spezialisiertes Vokabular der Tourismusbranche in authentischen Zusammenhängen, schult Ihr Hör-, Lese- und Kommunikationsvermögen in berufstypischen Situationen, unterstützt Sie mit vielfältigen berufsspezifischen Textformen und erweitert Ihre Kenntnisse über interkulturelle Zusammenhänge.

Mit dem Fernstudium Englisch „English for International Tourism“ erwerben Sie die notwendigen fachlichen, sprachlichen und kommunikativen Kenntnisse und Fertigkeiten, um sich sicher auf dem internationalen Touristik-Parkett zu bewegen.

 

Umfassend, modern und breit gefächert

Ein umfassende und hochaktuelles „Rundum-Paket“ führt Sie schnell an Ihr Ziel: Der Lehrgang verbindet ein modernes Lehrbuch mit Studien- und Trainingsmaterialien, begleitet durch Audio-CDs, Videos und freiwillige Webinare. Ein Fernlehrer steht Ihnen auf Ihrer Reise durch die vielseitige Welt der Tourismusbranche als fachkundiger Begleiter zur Seite und auch im Online-Studienzentrum werden Ihnen viele „Sprachreisende“ aus aller Welt begegnen.

 

Optimal für einen hochwertigen Qualifikationsnachweis

Das Fernstudium Englisch „English for International Tourism“ bereitet Sie auch bestens auf die Zertifikatsprüfung der London Chamber of Commerce and Industry vor: Written English for Tourism, Level 2. Diese Prüfung können Sie auf Wunsch in Approved Centres der LCCI in Deutschland ablegen und damit einen weiteren wertvollen Qualifikationsnachweis erwerben.

 

Fernstudium Englisch „English for International Tourism“

  • Teilnahmevoraussetzungen: Englisch-Grundkenntnisse auf dem Level A2 (entspricht in etwa einem mittleren Bildungsabschluss)
  • Lehrgangsbeginn: jederzeit
  • Lehrgangdauer: 9 Monate (bei ca. 8 Stunden wöchentlichem Lernen)
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit: bis zu 6 Monaten
  • Studienmaterial: u. a. Studienhefte, Lehrbuch, Audio-CDs, CD-ROM
  • Persönliche Betreuung: Fernlehrer, Studienbetreuer
  • Online-Campus: ja
  • Studiengebühren: können beim jeweiligen Anbieter erfragt werden (siehe auch weiter unten „Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch im Beruf“)
  • Kostenlos testen: möglich, bis zu 4 Wochen
  • Angestrebtes Sprachniveau: B1/B2
  • Studienabschluss: Abschlusszeugnis, international verwendbares Zertifikat
  • Prüfungsmöglichkeit: Teilnahmemöglichkeit an der externen Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry: Written English for Tourism, Level 2

 

Weitere Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch „English for International Tourism“

Weiteres ausführliches Gratis-Informationsmaterial zum Fernstudium Englisch „English for International Tourism“ können Sie bei folgenden Anbietern anfordern.

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg

Fernstudium Englisch für den Beruf

Fernstudium Englisch fuer den BerufGute Englischkenntnisse sind heutzutage in vielen Berufen für eine Anstellung und ein Weiterkommen unverzichtbar. Immer öfter von Bewerbern und Angestellten erwartet, dass sie sich sicher mit internationalen Geschäftspartnern und Kunden im Gespräch, am Telefon oder im Schriftwechsel auf hohem Niveau verständigen können. Mit dem Fernstudium Englisch für den Beruf verbessern Sie Ihre Englischkenntnisse gezielt und berufsbezogen.

 

…berufsorientiert, branchenunabhängig und aktuell

Im Fernstudium Englisch für den Beruf eignen Sie sich genau die Fachbegriffe, Formulierungen und Redewendungen an, die Sie in der Berufswelt brauchen, um in Wort und Schrift Englisch verhandlungssicher zu sein. Mit größtmöglicher Aktualität und Praxisrelevanz  trainieren Sie in diesem Fernstudium berufsbezogen zu schreiben, zu lesen und zu sprechen. Durch abwechslungsreiche Texte und zahlreiche begleitende Hör- und Sprechübungen werden Sie schnell in der Lage sein, berufliche Gespräche auf Englisch verhandlungssicher zu führen und überzeugende Texte überzeugend zu verfassen und gleichzeitig Ihren Wortschatz berufsbezogen deutlich zu festigen und zu erweitern.

 

Fernstudium Englisch für den Beruf – ideal für…

Das Fernstudium Englisch für den Beruf ist zum Beispiel dann für Sie ideal, wenn

  • Sie bereits Vorkenntnisse der englischen Sprache haben und mehr Sicherheit beim Verstehen, Schreiben und Sprechen im Zusammenhang mit Themen aus Wirtschaft, Dienstleistung, Handel, Handwerk, Industrie, Verwaltung oder Kultur erlangen möchten
  • Sie gute Englischkenntnisse für Ihre kaufmännischen Aufgaben benötigen, z. B. für die reibungslose internationale Kommunikation, im Ein- und Verkauf sowie im Marketing
  • Sie sich neben schriftlicher und mündlicher Korrespondenz auf Englisch auch Kenntnisse über typische Gepflogenheiten im englischsprachigen Ausland aneignen wollen


Fernstudium Englisch für den Beruf im Überblick

  • Teilnahmevoraussetzungen: mittlere bis gut Kenntnisse der englischen Sprache (ca. vier Lernjahre oder erfolgreich absolviertes Fernstudium Grundkurs)
  • Lehrgangsbeginn: jederzeit
  • Lehrgangdauer: 9 Monate (bei ca. 6-8 Stunden wöchentlichem Lernen)
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit: bis zu 6 Monaten
  • Studienmaterial: u. a. Studienhefte, Audio-CDs
  • Persönliche Betreuung: Fernlehrer, Studienbetreuer
  • Online-Campus: ja
  • Studiengebühren: können beim jeweiligen Anbieter erfragt werden (siehe auch weiter unten „Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch im Beruf“)
  • Kostenlos testen: möglich, bis zu 4 Wochen
  • Angestrebtes Sprachniveau: B2
  • Studienabschluss: Abschlusszeugnis, international verwendbares Zertifikat

 

Weitere Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch für den Beruf

Weiteres ausführliches Gratis-Informationsmaterial zum Fernstudium Englisch für den Beruf können Sie bei folgenden Anbietern anfordern.

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg

Fernstudium Englisch – Umgangsenglisch für Fortgeschrittene

Fernstudium Englisch - Umgangsenglisch fuer FortgeschritteneDie wichtigste Sprache unserer Zeit ist Englisch. Sie ist die Sprache von Wirtschaft, Wissenschaft, Tourismus und Technik. Doch auch wenn Sie die Welt bereisen oder mit Menschen aus verschiedenen Teilen unserer Welt zusammentreffen, ist Englisch die Sprache der Wahl, um schnell miteinander ins Gespräch zu kommen und sich leicht zu verstehen.

Der Lehrgang Umgangsenglisch für Fortgeschrittene öffnet Ihnen unzählige Türen im Beruf und im Privatleben. Sie verbessern mit ihm Ihre Aufstiegschancen, erweitern Ihren beruflichen Wirkungskreis und können ferne Ländern noch viel besser bereisen und erkunden.

Das Fernstudium Umgangsenglisch für Fortgeschrittene hilft Ihnen Ihren Sprachschatz einfach und schnell zu erweitern und zu vertiefen, Ihre grammatische Sicherheit zu verbessern und korrektes Umgangsenglisch flüssig zu sprechen, zu lesen und zu schreiben.

Mit dem Fernkurs Umgangsenglisch für Fortgeschrittene schaffen Sie sich eine ideale Sprachgrundlage, um Englisch im Beruf, in der Freizeit und auf Reisen sicher zu beherrschen.

Fernstudium Englisch –
Umgangsenglisch für Fortgeschrittene im Überblick

  • Teilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Lehrgangsbeginn: jederzeit
  • Lehrgangdauer: 9 Monate (bei ca. 6 Stunden wöchentlichem Lernen)
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit: bis zu 6 Monaten
  • Studienmaterial: u. a. Tipps und Tricks zum Fremdsprachenlernen, Studienhefte, Audio-CDs, Lehrbuch, Wörterbuch, Kurzgrammatik, englische Lektüre
  • Persönliche Betreuung: Fernlehrer, Studienbetreuer
  • Online-Campus: ja
  • Studiengebühren: können beim jeweiligen Anbieter erfragt werden (siehe auch weiter unten „Gratis-Informationen zum Fernstudium Umgangsenglisch für Fortgeschrittene“)
  • Kostenlos testen: möglich, bis zu 4 Wochen
  • Angestrebtes Sprachniveau: B1
  • Studienabschluss: Abschlusszeugnis, international verwendbares Zertifikat

Weitere Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch „Umgangsenglisch für Fortgeschrittene“

Weiteres ausführliches Gratis-Informationsmaterial zum Fernstudium Umgangsenglisch für Fortgeschrittene können Sie bei folgenden Anbietern anfordern.

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

 

Fernstudium Englisch für Anfänger

Fernstudium Englisch fuer AnfaengerGute englische Sprachkenntnisse werden heutzutage in sehr vielen beruflichen Bereichen von den Bewerbern und Mitarbeitern erwartet. In gehobenen Positionen von Wirtschaft und Technik, aber auch bei international agierenden Arbeitgebern und in der Tourismusbranche sind sie schon ein MUSS. Doch auch im Privaten, zum Beispiel auf Urlaubsreisen, im Internet oder bei der Pflege von Freundschaften in andere Länder, ist Englisch von großem Nutzen.

Das Fernstudium Englisch für Anfänger ist ideal für Sie, wenn Sie Englisch ohne Vorkenntnisse von Grund auf an lernen und schnell im Englischen sattelfest werden wollen.

Fernstudium Englisch für Anfänger im Überblick

  • Teilnahmevoraussetzungen: keine
  • Lehrgangsbeginn: jederzeit
  • Lehrgangdauer: 14 Monate (bei 5-7 Stunden wöchentlichem Lernen)
  • Kostenlose Verlängerung der Studienzeit: bis zu 8 Monaten
  • Studienmaterial: u. a. Ratgeber zum Fremdsprachenlernen, Studienhefte, CDs mit Lehrbuch, Kurzgrammatik
  • Persönliche Betreuung: Fernlehrer, Studienbetreuer
  • Online-Campus: ja
  • Studiengebühren: können beim jeweiligen Anbieter erfragt werden (siehe auch weiter unten „Gratis-Informationen zum Fernstudium Anfänger“)
  • Kostenlos testen: möglich, bis zu 4 Wochen
  • Angestrebtes Sprachniveau: A2/B1
  • Studienabschluss: Abschlusszeugnis, international verwendbares Zertifikat

Weitere Gratis-Informationen zum Fernstudium Englisch für Anfänger

Ausführliche und kostenlose weitere Informationen zum Lehrgang Englisch für Anfänger können Sie bei folgenden Anbietern einfach und bequem anfordern.

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

Unterstützung beim Fernstudium Englisch

Unterstützung beim Fernstudium EnglischFür manch einen ist die Entscheidung für ein Fernstudium Englisch ein großer Schritt. Schließlich lässt man sich damit auf eine neue Lernherausforderung ein, an deren Ende eine Prüfung steht. Zudem ist das Fernstudium Englisch zeitintensiv, so dass man möglicherweise auf andere Freizeitbeschäftigungen oder berufliche Aktivitäten in dieser Zeit verzichten muss in. Wo Sie während Ihres Fernstudiums Unterstützung finden und welche Ansprechpartner Sie dafür haben, soll im Folgenden erläutert werden.

Was bedeutet ein Fernstudium Englisch für den Alltag?

Durch ein Fernstudium Englisch wird der Alltag stark beeinflusst. Zum einen beansprucht das Fernstudium Englisch einiges an Zeit. Diese müssen Sie gegebenenfalls von der eigenen Freizeit abzwacken oder aber sogar beruflich zurücktreten. Das würde dann auch finanzielle Einschränkungen bedeuten, die unter Umständen mit dem Partner oder der eigenen Familie abgesprochen werden sollten.

Finanzielle Einschränkungen entstehen für Sie auch durch die Gebühren, die an den Fernstudienanbieter zu entrichten sind. In der Regel erfolgt diese Zahlung monatlich. Es ist jedoch auch möglich, den Gesamtbeitrag in Raten oder mit einem Schlag zu bezahlen. Die Gebühren sind für den gesamten Studienzeitraum zu entrichten, es sei denn, Sie erhalten ein Stipendium, welches für diese Kosten aufkommt.

Hin und wieder sind auch bei einem Fernstudium Englisch Präsenztermine vorgesehen, die unbedingt in den Jahreskalender eingeplant werden sollten. Solche Prüfungstermine können in der Regel nicht verschoben werden und müssen daher von Ihnen auch ernst genommen werden.

Wer unterstützt mich bei meinem Fernstudium Englisch?

Mit einem Fernstudium Englisch stehen Sie nicht alleine da. Es gibt immer Ansprechpartner, mit denen Sie regelmäßig in Kontakt stehen. Aber auch solche, an die Sie sich im Notfall vertrauensvoll wenden können.

…persönlicher Studienbetreuer

Nehmen Sie ein Fernstudium Englisch auf, so bekommen Sie in der Regel einen oder mehrere Studienbetreuer zugewiesen. Diese verteilen Aufgaben, schalten Ergebnisse und Präsentationen frei und informieren über Änderungen und Fortsetzungsprogramme. In der Regel sind sie auch diejenigen, die bei Präsenzterminen anwesend sind und auch die Prüfungstermine betreuen.

…Sekretariat

Meist gibt es auch ein Sekretariat, welches für alle Verwaltungsangelegenheiten zuständig ist, die Prüfungstermine koordiniert und formelle Informationen weiterleitet und bearbeitet.

…Mitlernende

Wer sich für ein Fernstudium Englisch interessiert, dem sollte bewusst sein, dass er nicht der einzige Lernende ist. Das ist von großem Vorteil, da Sie sich mit Ihren Mitlernenden prima austauschen und so auch neue private Kontakte knüpfen können.

…Communities

Teilweise gehört es auch zum Fernstudium Englisch, in Gruppen zu arbeiten und gemeinsam Präsentationen oder ähnliches anzufertigen. Das kann man besonders gut mithilfe der vom Fernstudium Englisch bereitgestellten Internet Communities oder Forumsseiten bewerkstelligen, denn so muss man sich nicht jedes Mal persönlich treffen.

…englischsprachige Gesprächspartner

Ein persönliches Treffen bzw. ein Telefonat oder Videochat kann aber auch von großem Vorteil sein, da Englisch ja eine gesprochene Sprache ist. Sie können sie also besonders gut lernen, wenn Sie sie sprechen und anderen zuhören, wenn sie Englisch sprechen.

…privates Umfeld

Auch das private Umfeld kann den Studierenden bei seinem Vorhaben unterstützen. Hat man zum Beispiel Kinder, die gerade Englisch in der Schule lernen, so sollte man diese Chance nutzen und Gespräche auf Englisch führen, Filme in der Originalsprache schauen oder dergleichen.

 

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

Für wen eignet sich ein Fernstudium Englisch?

Für wen eignet sich ein Fernstudium Englisch?Ein Fernstudium Englisch ist eine sinnvolle Investition, um damit beruflich und auch privat erfolgreich zu sein. Für wen es sich in besonderer Weise eignet und warum, soll daher im folgenden Artikel beschrieben werden.

  

Welche Voraussetzungen erforderlich sind

Ein Fernstudium Englisch ist vergleichbar mit einem Sprachkurs an einer allgemein zugänglichen Bildungseinrichtung oder auch einem Studium an einer Universität oder einer Fachhochschule. Zwar findet der Unterricht im privaten Bereich statt, die Anforderungen an den Lernstoff sind jedoch die gleichen.

Ein Fernstudium Englisch steht deshalb für Qualität. Abhängig vom gewünschten Lernziel oder auch anstrebten Zertifikat können bestimmte Zugangsvoraussetzungen erforderlich sein. Das können bestimmte Schul- oder Studienabschlüsse, berufliche Qualifikationen oder sprachliche Vorkenntnisse sein. Wenn Sie also ein Fernstudium in Angriff nehmen möchten, dann sollten sie zunächst einmal überprüfen, ob Sie die geforderten Voraussetzungen erfüllen oder sich noch aneignen müssen. Sofern Bildungs- oder Berufsabschlüsse vorausgesetzt werden, werden Sie diese im Regelfall durch Zeugnisse oder Urkunden belegen müssen.

Fernstudium Englisch – …für beruflichen und privaten Erfolg

Englisch ist eine der am meisten gesprochenen Sprache weltweit und damit die Sprache schlechthin. Die Kommunikation mit verschieden sprachigen Menschen erfolgt am ehesten auf Englisch.

Gerade in großen Firmen, in denen solche Kontakte ins Ausland zahlreich vorhanden sind, ist das Erlernen der englischen Sprache quasi ein Muss. Dieser Wunsch wird häufig an ältere Mitarbeiter herangetragen, die in ihrer Schulzeit keine Möglichkeit dazu hatten. Heutzutage lernen Kinder und Jugendliche oft bereits in der Grundschule ihre ersten englischen Wörter und erweitern ihren Wortschatz auf dem Gymnasium, der Realschule, Gesamtschule oder Hauptschule.

…bequem englische Sprachkenntnisse auf- und ausbauen

Die erste Zielgruppe für ein Fernstudium Englisch ist daher die lebensälterer Menschen, welche die Sprache niemals gelernt haben. Eine weitere Zielgruppe ist die derjenigen, die nur über ein Grundwissen der englischen Sprache verfügen oder ihre Kenntnisse wieder auffrischen wollen. Ihnen bietet ein Fernstudium Englisch die Möglichkeit, ihre Kenntnisse Schritt für Schritt im individuellen Lerntempo auf- und auszubauen. Durch Folgelehrgänge können Sie so sowohl beruflich und privat Ihre Sprachkenntnisse auf das gewünschte Niveau entwickeln und Ihre Kenntnisse durch international anerkannte Sprachzertifikate nachweisen.

…zielgerichtet spezifische Englischkenntnisse aneignen

Die dritte Zielgruppe für ein Fernstudium Englisch ist die der Spezialisten. Das sind Menschen, die internationale Kontakte unterhalten und das in einem sehr speziellen Bereich wie beispielsweise dem juristischen, wirtschaftlichen oder medizinischen. Um sich auf diesen Fachgebieten stets gewählt und verständlich ausdrücken zu können, ist ein Fernstudium Englisch sehr sinnvoll. Denn hier können Fachbegriffe erlernt und auf das eigene Fachgebiet angewendet werden.

 …oder auch weil es einfach Spaß macht und verbindet

Zuletzt ist noch eine Zielgruppe zu nennen, die ihr Fernstudium Englisch als Hobby im Rahmen des lebenslangen Lernens absolvieren und um sich auf der ganzen Welt mit netten Menschen zu verständigen.

 

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

Was ist ein Fernstudium Englisch?

Was ist ein Fernstudium Englisch?In der heutigen Gesellschaft ist lebenslanges Lernen erwünscht: Wer sich stets weiterbildet, hat gute Chancen, beruflich aufzusteigen und es sehr weit zu bringen. Vor allem mit guten Sprachkenntnissen ist dies möglich. Die am meisten gesprochene Sprache ist Englisch und sie kann im Fernstudium Englisch erworben werden. Was ein Fernstudium Englisch genau ist und wie es funktioniert, das soll im folgenden Artikel erläutert werden.

Englisch von zu Hause aus wie im Privatunterricht lernen

Unter einem Fernstudium versteht man eine Form des Studiums, die zum größten Teil von zu Hause aus erledigt werden kann. Das bedeutet, dass Sie Seminare online besuchen können oder aber Studienhefte an die Heimadresse versandt werden. Sie können sich ihre Zeit selbst einteilen und ihre Unterlagen in Eigenregie studieren. Für diese Unterlagen ist in der Regel ein Entgelt an die Fernuniversität zu entrichtet. Durch die individuelle Betreuung während Ihres Fernstudiums und einem an Ihre Bedürfnisse angepasstes Lerntempo lernen Sie wie im Privatunterricht.

Präsenzphasen in Fernstudium Englisch

Hin und wieder gibt es in einem Fernstudium Englisch auch sogenannte Präsenzphasen, d.h. Zeiten, zu denen die Studierenden an einem vorgeschriebenen Ort anwesend sein müssen. Das gilt zum Beispiel für Prüfungen. Denn nur so kann sicher gestellt werden, dass die Kandidaten nicht schummeln. Beim Ablegen der Prüfung müssen sie einen Ausweis vorlegen können.

auch online werden Sie unterstützt

Falls es für die Studierenden auch Onlinematerialien gibt, dann sind diese in der Regel auf einer eigens für die Studierenden eingerichteten Homepage abrufbar. Es gibt dort oft auch die Möglichkeit zum regelmäßigen Chat oder anderweitigen Austausch mit anderen Studierenden und Studienleitern.

große Zeitersparnis

Insgesamt ist ein Fernstudium Englisch eine zeitsparendere Möglichkeit des Studiums als dies bei einer herkömmlichen Ausbildung der Fall ist. Häufig wird es daher auch berufsbegleitend absolviert oder als Doppelstudium von Studierenden, die auch an einer herkömmlichen Hochschule eingeschrieben sind, gewinnbringend genutzt. Nicht nur ältere Menschen profitieren von der Möglichkeit eines Fernstudiums. Auch immer mehr jüngere Menschen greifen darauf zurück.

Studiengebühren sparen

Meist ist ein Fernstudium Englisch kostenintensiver als ein herkömmliches Studium, wobei Zuwendungen wie das Semesterticket entfallen, da ja kaum Wegstrecken zurückgelegt werden müssen von den Studierenden. Andererseits gibt es viele Möglichkeiten Studiengebühren zu sparen. Von der Arbeitgeberbeteiligung, über Förderprogramme bis hin zu Studiendarlehn. In vielen Fällen können Sie auch steuerliche Vorteile nutzen.

beruflich und privat schnell vorankommen

Ein Fernstudium können Sie in mittlerweile sehr vielen Bereichen absolvieren – warum aber ausgerechnet in Englisch? Englisch ist eine sehr verbreitete Sprache, ohne die Sie in der heutigen globalisierten Welt kaum noch zurecht kommen. Besondere im Wirtschaftsbereich ist sie unverzichtbar geworden.

Damit Sie die Sprache aber vom Grund auf korrekt lernen und sich frühzeitig in bestimmten Bereichen spezialisieren können (z.B. Wirtschaftsenglisch oder juristisches Englisch), sollten Sie ein Studium in Angriff nehmen. Berufstätige können das Fernstudium Englisch bequem neben ihrer eigentlichen Tätigkeit absolvieren. So qualifiziert sie das Fernstudium Englisch auf besondere Weise.

Das Gelernte können Sie zudem im privaten Bereich anwenden. Auf Urlaubsreisen, beim Schauen von englischsprachigen Filmen in der Originalfassung, bei Briefkontakte mit englischsprachigen Menschen oder aber englischer Zeitungs- oder Buchlektüre.

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

1 2 3