Fernstudium Englisch

Gratis-Tipps & -Tricks zum Fernstudium Englisch!

Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene

+++  Englisch für Anfänger   +++
+++  Englisch-Grundkurs  +++
+++  Englisch-Volllehrgang  +++
+++ 
Umgangsenglisch  +++
+++  Umgangsenglisch für Fortgeschrittene  +++

Englisch für den Beruf

+++  Englisch für den Beruf  +++
+++ 
Handelsenglisch  +++
+++ 
Englische Handels- und Betriebswirtschaftslehre U.K./USA  +++
+++ 
Geprüfter Fremdsprachenkorrespondent/in Englisch (IHK)  +++
+++ 
Technisches Englisch  +++
+++ 
Wirtschaftsenglisch  +++
+++ 
English for International Tourism  +++

 Zertifikatslehrgänge

+++  Cambridge First Certificate in English  +++
+++ 
Cambridge Certificate in Advanced English  +++
+++  Handelsenglisch (LCCI)  +++
+++ 
London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) „Englisch für Business“  +++  

Fernstudium Englisch

Fernstudium Englisch

Egal, ob für Ihren beruflichen Erfolg, Ihren Urlaub oder das Internet, Englisch brauchen Sie heute überall. Wer gut Englisch spricht, ist anderen sowohl beruflich als auch privat immer einen großen Schritt voraus. Sie können beruflich deutlich schneller und einfacher vorankommen. Sich auf Reisen leichter verständigen. Neue e knüpfen und pflegen. Englischsprachige Kultur und Literatur genießen.

Schnell und bequem zum perfekten Englisch

Eine ausgezeichnete Möglichkeit Englisch einfach und bequem zu lernen bietet ein Fernstudium Englisch. Mit genau auf Ihren Bedarf abgestimmten Studienunterlagen, modernen Audiomodulen, Onlineunterstützung und Communities gelangen Sie Schritt für Schritt schnell zum perfekten Englisch. Und Sie lernen dabei ganz individuell. Nach Ihrem persönlichen Lerntempo wann und wo Sie wollen. 

Fernstudium Umgangsenglisch

Das genau richtige Fernstudium Englisch für Sie

Für jeden Bedarf gibt es genau auf Ihre jeweiligen Anforderungen, Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittene Studiengänge. Sie können ganz individuell von Ihrem augenblicklichen Sprachniveau und Ihren persönlichen Sprachzielen den genau richtigen Lehrgang auswählen. Für eine raschere Orientierung finden Sie nachfolgend eine Schnell-Übersicht über die angebotenen Lehrgänge zum Fernstudium Englisch. Für weitere Informationen brauchen Sie einfach nur auf den jeweiligen Link zu klicken.

Englisch für Anfänger und Fortgeschrittene 

Englisch für den Beruf 

Zertifikatslehrgänge

Was ist ein Fernstudium Englisch?

In der heutigen Zeit ist lebenslanges Lernen mit eine wichtige Voraussetzung für den beruflichen Erfolg und das private Leben. Wer sich beständig weiterbildet, hat gute Chancen, beruflich voran zu kommen und es sehr weit zu bringen.

Privat können Sie weltweit neue Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Fremde Länder und Kulturen besser kennenlernen, verstehen und schätzen. Englischsprachige Literatur und Kultur genießen. Im weltweiten Web Informationen suchen, finden und verstehen.

In einer zunehmend globalen Welt sind gute Sprachkenntnisse heute schon fast ein Muss. Damit Sie sich sicher, informiert und souverän in ihr bewegen und leben können. Und im Beruf mithalten können.

Die am häufigsten international gesprochene Sprache ist Englisch. Sie kann idealerweise auch in einem Fernstudium Englisch einfach und schnell erworben werden. Was ein Fernstudium genau ist und wie es funktioniert, dass erfahren nachfolgend.

Fernstudium Englisch - leicht Englisch lernen

bequem von zu Hause aus lernen

Ein Fernstudium Englisch ist eine besondere Form des Sprachenlernens. Zum größten Teil können Sie dabei bequem zu Hause, im Urlaub, während der Bahnfahrt, am Badesee oder auch an jedem anderen beliebigen Ort lernen. Sie können die Seminare dabei online besuchen oder sich Studienhefte nach Hause senden lassen.

Das Tolle ist, Sie bestimmen selbst, wann, wo, wie lange und wie schnell Sie lernen. Sie können sich so der englischen Sprache ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen nähern. In Ihrem eigenen Tempo. In Ihrem eigenen Rhythmus.

Für die Teilnahme an einem Fernstudium Englisch ist in der Regel ein Entgelt an die Fernuniversität zu entrichtet.

Präsenzphasen in Fernstudium Englisch

Abhängig vom gewählten Lehrgang gibt es in einem Fernstudium Englisch auch sogenannte Präsenzphasen. Das heißt, dass Sie als Teilnehmer zu bestimmten Zeiten in einem Studienzentrum der Fernakademie anwesend sein müssen. Das kann zum Beispiel der Fall, wenn Sie eine Zertifikatsprüfung ablegen möchten. Dadurch wird sichergestellt, dass die Prüfungen für alle Studienteilnehmer unter einheitlichen Bedingungen und ordnungsgemäß durchgeführt werden.

Die meisten Fernstudienanbieter verfügen über mehrere über das gesamte Bundesgebiet verteilte Studienzentren. Vielfach in allen größeren Städten und Ballungszentren. Somit haben Sie selbst für Präsenztermine überschaubare Wege. Sollten mehrtätige Präsenzphasen vom Fernstudium Englisch umfasst sein, können Sie so möglicherweise Übernachtungskosten sparen und einfach bequem pendeln.

In der Regel finden die Präsenzveranstaltungen oder Prüfungen auch mehrmals im Jahr statt. Sollten Sie also an einem Termin verhindert sein, können Sie auf einen anderen Termin ausweichen.

Online-Plattform

Sofern den Teilnehmern auch online Materialien zur Verfügung gestellt werden, dann sind diese in der Regel auf einer eigens für die Studierenden eingerichteten Website abrufbar. Zudem gibt es dort oft auch die Möglichkeit, sich in einem Chat oder anderweitig mit seinen Kommilitonen und den Studienleitern intensiv auszutauschen. Schnell Antworten auf Ihre Frage zu erhalten und neue Kontakte mit Gleichgesinnten zu schließen.

Fernstudium Englisch - Zeitersparnis

große Zeitersparnis

Ein Fernstudium Englisch ist eine äußerst zeitsparendere Variante des Sprachstudiums. Es bietet deutlich mehr Möglichkeiten, mit seiner Zeit zu haushalten, als dies bei einer herkömmlichen Form des Sprachenlernens der Fall ist. Häufig wird es daher gern auch berufsbegleitend absolviert. Oder auch als Doppelstudium von Studierenden, die mit einem anderen Studiengang an einer herkömmlichen Hochschule eingeschrieben sind, zeitsparend genutzt.

Aber auch Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Zeitlich stark eingebunden sind. Keine Wegzeiten oder feste Kurstermine auf sich nehmen wollen oder können, profitieren enorm. Ein Fernstudium Englisch ist deshalb ideal für Berufstätige, Studierende, kinderversorgende Elternteile, Rentner, weniger mobile Menschen, Schüler und viele mehr.

Besonders wichtig ist auch zu wissen, dass Sie im Regelfall jederzeit mit einem Fernstudium Englisch beginnen können. Es gibt also keine fixen Starttermine. Im Bedarfsfall können  Sie die Regelstudienzeit meist auch kostenlos für einen festgelegten Zeitraum überziehen können. Das nimmt Druck und erleichtert Ihnen die zeitliche Disposition.

Andererseits können ganz Eilige die Studienzeit meist auch deutlich verkürzen. Sie verfügen dann schneller über die notwendigen Sprachkompetenzen und das Abschlusszertifikat. Das kann besonders in beruflichen drängenden Fällen von großem Nutzen sein.

Fernstudium Englisch - Geld sparen

Studiengebühren sparen 

Meist ist ein Fernstudium Englisch kostenintensiver als ein herkömmliches Sprachenstudium. Wobei jedoch für Sie Aufwendungen wie Immatrikulationsgebühren oder für Fahrt- und Unterkunftskosten entfallen. Schließlich müssen Sie sich ja nicht bei keiner staatlichen Universität eintragen lassen. Und keine oder kaum Wegstrecken zurücklegen.

Andererseits gibt es auch viele tolle Möglichkeiten, kräftig bei den Studiengebühren zu sparen. Das reicht von einer Arbeitgeberbeteiligung, über verschiedene Förderprogramme bis hin zum Studiendarlehn. In vielen Fällen können Sie auch steuerliche Vorteile nutzen.

beruflich und privat schnell und leicht vorankommen

Ein Fernstudium können Sie mittlerweile in sehr vielen Bereichen absolvieren – warum aber ausgerechnet für Englisch? Englisch ist eine sehr verbreitete Sprache, ohne die Sie in der heutigen globalisierten Welt kaum noch zurechtkommen werden. Besonders im Wirtschaftsbereich sind gute bis sehr gute englische Sprachkenntnisse mittlerweile unverzichtbar geworden.

Damit Sie die Sprache aber von Grund auf korrekt lernen und sich frühzeitig in bestimmten Bereichen spezialisieren können (z.B. Wirtschaftsenglisch oder juristisches Englisch), sollten Sie ein Fernstudium Englisch absolvieren. Berufstätige können den Fernlehrgang bequem neben ihrem eigentlichen Beruf absolvieren. So qualifiziert sie das Fernstudium Englisch auf besondere Weise und eröffnet Ihnen neue Berufsfelder und Karrierechancen.

Das Gelernte können Sie natürlich auch im privaten Bereich einsetzen. Auf Urlaubsreisen, beim Sehen von englischsprachigen Filmen in der Originalfassung, bei Briefkontakten mit englischsprachigen Menschen oder aber bei der englischer Zeitungs- oder Buchlektüre.

Fernstudium Englisch - fuer wen geeignet

Für wen eignet sich ein Fernstudium Englisch?

Ein FernstuudiumEnglisch ist eine sinnvolle Investition, um beruflich und privat voran zu kommen. Sich neue Möglichkeiten und Chancen zu eröffnen. Träume in fernen Ländern zu verwirklichen. Sicher im Kontakt mit anderen Menschen aufzutreten. Oder auch einfach nur, weil Sie Spaß am Lernen und der englischen Sprache haben.

Es eignet sich gleichermaßen hervorragend für Jung und Alt. Für Berufstätige, Studierende, Hausfrauen, Rentner und viele mehr.

Welche Voraussetzungen erforderlich sind

Ein Fernstudium Englisch ist vergleichbar mit einem Sprachkurs an einer allgemein zugänglichen Bildungseinrichtung oder auch einem Studium an einer Universität oder einer Fachhochschule. Zwar findet der Unterricht im privaten Bereich statt, die Anforderungen an den Lernstoff sind jedoch die gleichen.

Ein Fernstudium Englisch steht deshalb für Qualität. Abhängig vom gewünschten Lernziel oder auch anstrebten Zertifikat können bestimmte Zugangsvoraussetzungen erforderlich sein. Das können bestimmte Schul- oder Studienabschlüsse, berufliche Qualifikationen oder sprachliche Vorkenntnisse sein.

Wenn Sie also ein Fernstudium in Angriff nehmen möchten, dann sollten sie zunächst einmal überprüfen, ob Sie die geforderten Voraussetzungen erfüllen oder sich noch aneignen müssen. Sofern Bildungs- oder Berufsabschlüsse vorausgesetzt werden, werden Sie diese im Regelfall durch Zeugnisse oder Urkunden belegen müssen.

Fernstudium Englisch - Erfolg

Fernstudium Englisch – …für beruflichen und privaten Erfolg

Englisch ist eine der am meisten gesprochenen Sprache weltweit und damit die Sprache schlechthin. Die Kommunikation von Menschen mit verschiedenen Muttersprachen erfolgt am ehesten auf Englisch.

Gerade in großen Unternehmen, in denen vielfältige Auslandskontakte aufgebaut oder gepflegt werden, ist das Beherrschen der englischen Sprache

zwingend. Nicht selten wird dann auch von älteren Mitarbeitern erwartet, dass sie sich entsprechende Sprachkenntnisse aneignen bzw. diese wieder auffrischen und erweitern.

Was bei älteren Menschen nicht zwangsläufig der Fall war, lernen Kinder und Jugendliche heute oft bereits in der Grundschule ihre ersten englischen Wörter. Erweitern ihren Wortschatz auf dem Gymnasium, der Real-, Gesamt- oder Hauptschule. Werden die Sprachkenntnisse dann nach der Schulzeit nicht mehr regelmäßig genutzt, versanden sie schnell. Auch unterscheidet sich das Schulenglisch zuweilen sehr deutlich von den gehobenen Anforderungen im Berufsleben.

Fernstudium Englisch - bequem Englisch lernen

Bequem englische Sprachkenntnisse auf- und ausbauen

Die erste Zielgruppe für ein Fernstudium Englisch sind daher lebensältere Menschen. Menschen, die Englisch nicht gelernt haben. Eine weitere Zielgruppe ist die derjenigen, die nur über ein überschaubares Grundwissen der englischen Sprache verfügen oder ihre Kenntnisse wieder auffrischen wollen oder müssen.

Ihnen bietet ein Fernstudium Englisch die ideale Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse Schritt für Schritt im individuellen Lerntempo auf- und auszubauen. Durch Folgelehrgänge können Sie so sowohl beruflich als auch privat Ihre Sprachkenntnisse schnell und einfach auf das gewünschte Niveau bringen. Und einen Nachweis Ihrer Englischkenntnisse durch international anerkannte Sprachzertifikate erwerben.

Spezifische Englischkenntnisse aneignen

Die dritte Zielgruppe für ein Fernstudium Englisch ist die der Spezialisten. Das sind Menschen, die internationale Kontakte unterhalten und das in einem sehr speziellen Bereich. Beispielsweise auf juristischen, wirtschaftlichen oder medizinischen Gebieten.

Um sich auf diesen Fachgebieten stets sicher, verständlich und korrekt auftreten und kommunizieren zu können, ist ein zielgerichtetes und spezifisches Fernstudium Englisch sehr wertvoll. Denn in diesem können Sie sich fachspezifische Sprachkenntnisse bzw. für bestimmte Anlässe und Anforderungen aneignen.

…oder auch weil es einfach Spaß macht und verbindet

Zuletzt ist noch eine Zielgruppe zu nennen. Die ihr Fernstudium Englisch als Hobby im Rahmen des lebenslangen Lernens absolvieren und um sich auf der ganzen Welt mit netten Menschen zu verständigen. Die ihren Freundeskreis international ausbauen und pflegen wollen. Die die Welt und fremde Kulturen kennenlernen wollen und sich sicher verständigen möchten.

Fernstudium Englisch - Unterstützung
Unterstützung beim Fernstudium Englisch

Für manch einen ist die Entscheidung für ein Fernstudium Englisch ein großer Schritt. Schließlich lassen Sie sich man sich damit auf eine neue Lernherausforderung ein. An deren Ende möglicherweise auch eine Prüfung stehen soll.

Zudem ist auch ein Fernstudium Englisch zeitintensiv, so dass Sie möglicherweise auf andere Freizeitbeschäftigungen oder berufliche Aktivitäten in dieser Zeit verzichten bzw. diese einschränken müssen. Gerade deshalb ist es für Sie wichtig, dass Sie sich frühzeitig mit einigen Rahmenbedingungen intensiv beschäftigen.

Was bedeutet ein Fernstudium Englisch für den Alltag?

Ein Fernstudium Englisch wird Ihren Alltag beeinflussen und verändern. Zum einen beansprucht das Fernstudium Englisch eine gewisse Menge an Zeit. Diese müssen Sie gegebenenfalls von Ihrer eigenen Freizeit abzwacken oder vielleicht auch beruflich etwas kürzer treten. Das kann möglicherweise finanzielle Einschränkungen mit sich bringen. Die Sie dann unter Umständen bereits im Vorfeld mit Ihrem Partner oder der Familie absprechen wollen oder sollten.

Finanzielle Belastungen entstehen für Sie auch durch die Gebühren, die an den Fernstudienanbieter zu entrichten sind. In der Regel erfolgt diese Zahlung in monatlichen Raten. Es ist jedoch auch möglich, den Gesamtbeitrag in einigen Teilzahlungen oder auf einen Schlag zu bezahlen.

Die Gebühren sind für den gesamten Studienzeitraum zu entrichten. Es sei denn, Sie erhalten ein Stipendium, welches für diese Kosten aufkommt, oder Ihr Arbeitergeber die Aufwendungen übernimmt.

Hin und wieder sind auch bei einem Fernstudium Englisch Präsenztermine vorgesehen, die Sie unbedingt Ihrer Jahresplanung berücksichtigen sollten. Solche Prüfungstermine können mitunter nicht immer verschoben werden und müssen daher von Ihnen ernst genommen werden.

Fernstudium Englisch - Unterstützung

Wer unterstützt mich bei meinem Fernstudium Englisch?

Mit einem Fernstudium Englisch stehen Sie nicht allein da. Es gibt immer Ansprechpartner, mit denen Sie regelmäßig in Kontakt stehen. Aber auch solche, an die Sie sich im Notfall vertrauensvoll wenden können.

…Studienbetreuer

Nehmen Sie ein Fernstudium Englisch auf, so bekommen Sie in der Regel persönlich einen oder mehrere Studienbetreuer zugewiesen. Diese verteilen die Studienaufgaben, schalten Ergebnisse und Präsentationen frei und informieren Sie über Änderungen und Fortsetzungsprogramme. Meistens sind sie auch diejenigen Personen, die bei Präsenz- und Prüfungsterminen anwesend sind und Sie auch vor Ort betreuen.

…Sekretariat

Größtenteils gibt es bei den Fernstudienanbietern auch ein Sekretariat. Das für alle Verwaltungsangelegenheiten zuständig ist. Die Prüfungstermine koordiniert. Formelle Informationen weiterleitet und bearbeitet.

…Mitstudierende

Wer sich für ein Fernstudium Englisch interessiert, dem sollte bewusst sein, dass er nicht der einzige Studierende ist. Das ist ein großer Vorteil. Sie sind so auch im Fernstudium nicht allein. Sondern Sie können sich mit Ihren Kommilitonen austauschen und vielleicht auch neue private Kontakte knüpfen.

…Communities

Teilweise gehört es auch zum Fernstudium Englisch dazu, in Gruppen zu arbeiten und gemeinsam Präsentationen oder ähnliches zu erstellen. Das können Sie besonders gut mithilfe der von den Fernakademien bereitgestellten Internet Communities oder Forumsseiten. Denn so müssen Sie sich nicht jedes Mal mit Ihren Mitstreitern persönlich treffen, sondern können sich mit ihnen auf elektronischem Weg austauschen.

…englischsprachige Gesprächspartner

Auch ein persönliches Treffen, ein Telefonat oder ein Videochat kann für Sie von großem Vorteil sein. Denn Englisch ist ja auch eine gesprochene Sprache. Sie können sie folglich besonders gut lernen, wenn Sie sie sprechen und anderen zuhören, wenn diese englisch sprechen.

…privates Umfeld

Auch das private Umfeld kann Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen. Haben Sie zum Beispiel Kinder, die gerade Englisch in der Schule lernen, ist das perfekt für Sie und Ihre Kinder. Sprechen Sie immer wieder einmal auf Englisch miteinander. Schauen Sie sich gemeinsam englischsprachige Filme in der Originalfassung an. Bereisen Sie gemeinsam ein englischsprachiges Land oder machen Sie sogar einen gemeinsam Sprachurlaub. Profitieren werden Sie alle davon. Ihre Kinder in der Schule und Sie in Ihrem Fernstudium Englisch.

Informieren Sie sich!

Wenn Sie sich für ein Fernstudium Englisch interessieren und begeistern, dann sollten Sie sich vor der Aufnahme des Studiums unbedingt umfassend informieren. Nur so können Sie für sich selbst den richtigen Lehrgang und den passenden Anbieter auswählen. Und mit Ihrem Sprachstudium einfach und bequem dort hingelangen, wo Sie auch tatsächlich hin möchten.

Fernstudium Englisch - Informationen

Wo Sie die richtigen Informationen für Ihr Fernstudium Englisch finden

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten sich zu einem Fernstudium Englisch zu informieren. Vielleicht hat schon jemand in Ihrer Familie oder in Ihrem Freundes-, Bekannten- und Kollegenkreis gute Erfahrungen mit einem Fernstudium gemacht. Hören Sie sich deshalb ruhig aktiv um.

Auch auf bestimmten Messen und Veranstaltungen können Sie fündig werden. Besonders auf solchen für Schulabsolventen und Hochschulinteressenten gibt es häufig reichhaltige Informationen. Vorrangig werden sich zwar auf Präsenzstudieneinrichtungen beziehen. Doch auch für Fernstudieninteressierte werden vielfältige Informationen und Kontaktmöglichkeiten geboten.

Am ehesten werden Sie jedoch die ausführlichsten und besten Informationen bei den Fernstudienanbietern direkt bekommen. Im Internet sind diese leicht zu finden, zum Beispiel unter

Lassen Sie sich Zeit, bevor Sie sich entscheiden 

Schon auf den Internetseiten der Fernakademien finden Sie viele Informationen. Noch ausführlicher und übersichtlicher sind die Lehrgangangebote allerdings in den Studienkatalogen dargestellt. Diese können Sie ganz einfach kostenlos bei dem jeweiligen Studienanbieter anfordern.

Am besten lassen Sie sich das Kursangebot gleich von mehreren Anbietern zukommen. So können Sie in aller Ruhe die Kursangebote vergleichen und das für Sie richtige Angebot auswählen.

Bei einigen Fernstudienanbietern können Sie sogar kostenlose Musterlektionen zum Fernstudium Englisch anfordern. Das  sollten Sie unbedingt nutzen. Denn so bekommen Sie ein Gefühl, wie der Lehrgang aufgebaut ist und ob er zu Ihnen passt.

Scheuen Sie sich nicht, auch nachzufragen

Sind Fragen offen, dann sollten Sie unbedingt den Support oder die Hotline des Anbieters nutzen, um diese zu klären. Sie werden dort kompetente Auskünfte erhalten. Häufig werden zusätzlich kostenlose Beratungstermine angeboten. Bei diesen Terminen können Sie sich persönlich über das Studienangebot und die Studienmodalitäten informieren.

Viele Anbieter bieten Ihnen zudem eine Probezeit, in der Sie gratis und risikolos den Lehrgang auf Herz und Nieren testen können. Sollte Ihnen der Lehrgang nicht zusagen, können Sie dann einfach kostenlos zurücktreten. Besser und sicherer geht es kaum, sich einen persönliches Bild zu machen.

Fernstudium Englisch - worauf Sie achten sollten

Worauf Sie achten, wenn ich mich für ein Fernstudium Englisch entscheiden

Es gibt ein sehr breites Angebot von Fernstudiengängen Englisch. Die Kunst besteht darin, den für Sie besten und geeignetsten Lehrgang auszuwählen. Das gelingt Ihnen am ehesten, wenn Sie

  1. sich zunächst von allen in Frage kommenden Fernakademien einen Studienkatalog zusenden lassen
  2. anschließend die Angebote in aller Ruhe sichten und miteinander vergleichen
  3. darauf achten, dass es sich beim Anbieter um einen zertifizierten und zugelassenen Fernstudienanbieter handelt
  4. eine Vorauswahl treffen, zum Beispiel nach den für Sie geeigneten Inhalten und Spezialisierungen, nach angestrebten Abschlüssen oder sofern Präsenztermine stattfinden, auch nach Erreichbarkeit der Studienzentren oder Terminlage
  5. einen genauen Blick auf die zu erwartenden Kosten und Zahlungsmodalitäten werfen
    • dabei sollten Sie darauf achten wie hoch Ihre Gesamtaufwendungen sind (Studiengebühren, mögliche zusätzliche Kosten für Präsenztermine und Prüfungsgebühren, Fahrt- und Übernachtungskosten im Rahmen von Präsenzterminen…)
    • gibt es die Möglichkeit einer kostenlosen Probezeit
    • wie gestalten sich die Zahlungsmodalitäten (Ratenzahlung, Ermäßigungen bei Einmalzahlungen)
    • welche Kündigungsbedingungen bestehen bzw. gibt es die Möglichkeit der Ruhendstellung des Vertrages bei Krankheit, Arbeitslosigkeit oder ähnlichem
    • gibt es Ermäßigungen für bestimmte Gruppen (Arbeitslose, Rentner, Studenten pp.)
    • welche Fördermöglichkeiten können Sie in Anspruch nehmen
    • welche steuerlichen Vorteile kommen für Sie in Betracht
  6. den von Ihnen angestrebte Studienabschluss berücksichtigen

…denn ein Fernstudium Englisch ist nicht gleich einem Fernstudium Englisch. Einzelne Studiengänge qualifizieren für den wirtschaftlichen Bereich, während andere eher für gesellschaftswissenschaftlich-kreative oder allgemeinbildende Bereiche ausgerichtet sind. Je nachdem, was Sie mit Ihrem Fernstudium Englisch bezwecken möchten, sollte der mögliche Studienabschluss mit ausschlaggebend sein.

Fernstudium Englisch - wichtiger Tipp

Schauen Sie sich die zuvor genannten Kriterien sehr genau an und vergleichen Sie alle Angebote miteinander. So werden Sie  zuverlässig das passende Fernstudium Englisch für sich und Ihre Wünsche, Ziele und Bedürfnisse herausfinden und schon bald beginnen können.

Nachfolgend finden Sie noch einmal die besten Informationsquellen für ein Fernstudium Englisch:

 

Fernstudium Englisch – … Weiterbildung mit Erfolg!

 

Fernstudium Englisch